Rhinomanometrie

Nasaler Provokationstest mit Rhinomanometrie ist eine allergische Testmethode um allergische Reaktionen, welche nur über die Schleimhäute z. B. der Nase eine Allergie auslösen, zu erkennen. Es gibt Patienten, die bei der Suche nach dem auslösenden Allergen im normalen Hauttest und im IgE-Bluttest negativ reagieren (also die Allergie nicht nachweisbar ist).

Gibt man aber das vermeintliche Allergen auf die Nasenschleimhaut und misst mittels einer speziellen Methode den Luftdurchfluss in der Nase, kann trotz eines vorliegenden negativen Befundes im normalen Hauttest, die Allergie erkannt werden.

 



Dermatologische Privatpraxis · Dr. med. Dagmar Hiepe-Wegener
Fachärztin für Dermatologie und Allergologie
Kurzer Hagen 8-9 · 31134 Hildesheim
Tel. Praxis: 05121 - 13 99 - 0 · Fax: 05121 - 13 99 - 26
Tel. med. Kosmetik: 05121 - 13 99 - 33