Rosazeabehandlung

Rosacea bzw. Rosazea ist eine chronisch verlaufende, entzündliche Hauterkrankung vornehmlich des Gesichts (Stirn, Nase, Kinn und Wangen).


Entzündungserscheinungen der Haut wie anhaltende Rötungen, Papeln (Knötchen) und Pusteln (Bläschen), sichtbare Äderchen und/oder Schwellungen im Gesicht können Anzeichen von Rosacea sein. Häufig

werden sie jedoch mit den Symptomen einer Allergie oder Akne verwechselt.

Viele Menschen leiden weltweit an dieser Erkrankung der Gesichtshaut. Sie ist eine häufig, kosmetisch beeinträchtigende, unbehandelt fortschreitende Erkrankung.

Die Behandlung mit Medikamenten, medizinisch-kosmetischen Behandlungskonzepten, sowie speziellen Peelings und Laser- bzw. IPL-Technik steht den Betroffenen in unserer Praxis gänzlich zur Verfügung.

Diese Aussicht auf wirksame Hilfe stärkt neben dem Immunsystem auch das Wichtigste: Ihr Selbstbewußtsein!

 



Dermatologische Privatpraxis · Dr. med. Dagmar Hiepe-Wegener
Fachärztin für Dermatologie und Allergologie
Kurzer Hagen 8-9 · 31134 Hildesheim
Tel. Praxis: 05121 - 13 99 - 0 · Fax: 05121 - 13 99 - 26
Tel. med. Kosmetik: 05121 - 13 99 - 33